Aktuelles

Am Samstag, 23.05.2020 hat das Oberligateam des 1. FC Kleve das Mannschaftstraining in der Getec-Arena wieder aufgenommen.

Die Fußballabteilung des 1. FC Kleve wird ab Samstag, 23.05.2020 wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen.

Am 11.05.2020 tritt die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Die Sportanlagen sind für einen Trainingsbetrieb unter Einhaltung von Auflagen freigegeben. Bis der Verein alle Anforderungen erfüllen und Auflagen einhalten kann, bleibt die Platzanlage mindestens noch bis zum 17.05.2020 gesperrt. Weitere Informationen über einen möglichen Trainingsstart gibt es im Laufe der Woche.

Am 6. Mai 2020 teilte Ministerpräsident Laschet weitreichende Beschlüsse zur Wiederaufnahme eines geregelten Sportbetriebs in den Vereinen in NRW mit.

Plötzlich und völlig unerwartet verstarb am Mittwoch, 29. April unser ehemaliger Vorsitzender Uwe Dönisch-Seidel im Alter von 67 Jahren.

Der offensive Mittelfeldspieler hat seine Zusage für einen Verbleib am Bresserberg gegeben.

Sebastian van Brakel, Kai Robin Schneider und Luca Plum haben ihre Verträge beim 1. FC Kleve ebenfalls verlängert.

Der Vorstand des 1. FC Kleve hat in einer Sondersitzung in Abstimmung mit allen Abteilungen den weiteren Trainingsbetrieb in allen Abteilungen untersagt.

Der Fußballverband Niederrhein hat am heutigen Freitag (13. März) getagt und den kompletten Spielbetrieb am Niederrhein eingestellt.